Irkutsk

Russland
Irkutsk

Reisedaten

Auf Anfrage

Preise

Auf Anfrage

Irkutsk, ein Zentrum der Kultur und Kultiviertheit, ist das "Paris Sibiriens." Die Kultur und Kultiviertheit in diesem einmaligen „Aussenposten“ nahe der mongolischen Grenze entstand aus den Dezembristen einer Gruppe russischadeliger Revolutionäre, die versucht haben, das russische Reich im Jahre 1825 zu stürzen. Viele der Führer wurden hier verbannt. In zwei der Häusern, im Volkonsky-Haus und dem Trubetskoy-Haus stand die Zeit still. In beiden befinden sich daie beliebtesten Muesum der Stadt Irkutsk.
 Irkutsk befindet sich in einer Region, in der zum Teil der Boden auch in den heissesten Sommertagen nicht auftaut. Keine Überraschung ist ferner, dass der Eisbrecher Angara, einer der ältesten der Welt und ein Museum für Geologie die wichtige Sehenswürdigkeiten für Reisende in dieser Gegend darstellt. Traditionell war Irkutsk die Stadt, aus der die grossen russischen Entdecker kament. Bis heute ist es ein grossartiger Ort den Russichen fernen Osten oder ein persönliches Abenteur zu starten.


Copyright © All rights reserved Amrein Reisen 2009 - 2021