Nischni Nowgorod

nischni

Reisedaten

Auf Anfrage

Preise

Auf Anfrage

Als einer der führenden kommerziellen Zentren in Russland ist Nischni Nowgorod eine perfekte Stadt für Touristen. Nach der Umgehung der mongolischen Verwüstung, lief Nischni Nowgorod mit Moskau im Hinblick auf kulturelle und wirtschaftliche Auswirkungen Gefahr sich zu rivalisieren. Die grossen Ambitionen und Erfolge sind heute noch erkennbar. Die Stadt besitzt eine Reihe von goldenen Kirchen, architektonische Meisterwerken und eine auffallend roten Kremlt. Der Kreml ist wunderbar dekoriert mit Kriegerdenkmäler, Museen und eine ewige Flamme für die gefallenen Soldaten. Die Ansicht des Kremls ist besonders atemberaubend, da er entlang der Wolga, mit Blick auf eine Reihe von kleinen Residenzen und üppigem Grün liegt. Nach der Besichtigung des Kremls können die Besucher entlang „des Marktes“ gehen. Bekannt als "der Markt" ist dieses aussergewöhnliche Gebäude im imperialen Sitl erbaut. In rot, weiss, grün und zahlreichen Ausstellungen im Inneren ist „der Markt“ ein wichtiges Ziel für jeden Besucher. Das „Privat-Museum“ von einem berühmten Schriftsteller Maxim Gorky sorgt für eine wahrhaft kulturelle Erfahrung. Nischni Nowgorod ist mit Restaurants, schönen Wanderwegen, zahlreiche Denkmäler und Galerien eine wichtige Zwischestation für Russlandreisende.

  • Erstellt am .
  • Geändert am .

Copyright © All rights reserved Amrein Reisen 2009 - 2021